_

Einmaliges Schmuckstück auf dem idyllischen Lolland mit ungestörtem Blick auf Naturschutzgebiet und Guldborgsund

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Eigentümer dieses einzigartigen Anwesens auf dem idyllischen Lolland zu werden, das wunderschön inmitten unberührter Natur und mit freiem Blick auf Guldborgsund liegt. Dies ist eine helle Villa, die seit ihrem Bau im Jahr 1863 gepflegt wurde, so dass sie geschmackvoll und zeitgemäß aussieht. Die 129 m2 des Hauses erstrecken sich über eineinhalb Ebenen. Das schöne Haus liegt an einer geschlossenen Straße direkt neben einem geschützten Wiesengebiet mit einer reichen Vogelwelt und weidenden Rindern. Vom ersten Raum aus ist der Blick über die Meerenge phänomenal, und wenn die Sonne aufgeht und den Himmel orange-rot malt, können Sie sitzen und das spiegelblanke Wasser, die herrliche Natur und die Seeadler beobachten, die tief über dem Gebiet schweben. Es gibt auch eine schöne Aussicht auf kleine Waldlandschaften, die im Laufe der Jahreszeiten Farbe und Charakter ändern, und Sie erhalten ausserdem einen schönen Blick auf die Ostsee. Das Gebiet ist ein Anziehungspunkt für viele Künstler, und die beeindruckenden Herrenhäuser vervollständigen den malerischen Charakter der Insel. Es gibt auch viele gemütliche und renommierte Restaurants sowie ein reiches kulturelles Leben, und die Villa liegt nur eine Autostunde von Kopenhagen entfernt.

Es gibt nicht viele Villen, die einen Standort wie diesen in der ersten Reihe zum Sound aufweisen. Die Aussicht, die Weite der Landschaft, der Himmel und das Meer, die sich zu einem harmonischen Ganzen vereinigen, bilden zusammen eine wunderbare Oase. Und als ob das noch nicht genug wäre, können Sie sich auf einem fast südlich inspirierten Boden mit Pinien und duftenden Rosen sowie über die Möglichkeit, Weintrauben anzubauen, freuen.

Die Villa selbst präsentiert sich wunderschön mit weißer Fachwerkfassade, Holzbrett und rotem Dach, und das Innere des Hauses erscheint hell in allen Details .Hier herrscht eine herrlich freundliche Atmosphäre, und dank gut platzierter Fenster lädt die Natur auf feinste Weise in das Innere des Hauses ein. Der Stand am Haus ist auch gut, und in den letzten fünf Jahren wurden unter anderem neue Schornsteinrohre mit einem “Isokern” erstellt und neue Fenster im ersten Stock eingefügt. 2015 wurde auf dem Gelände auch ein neues Nebengebäude errichtet. Das Haus ist mit drei guten Zimmern ausgestattet, von denen sich eines im ersten Stock befindet. Im Obergeschoss befindet sich auch ein Wohnzimmer mit Zugang zu einem Balkon gen Osten. Im Erdgeschoss gibt es ein weiteres Wohnzimmer – das einen direkten Zugang zu einem Wintergarten hat. Darüber hinaus gibt es eine Küche, einen Hauswirtschaftsraum und einen Eingang, die in offener Verbindung stehen, und darüber hinaus gibt es ein Badezimmer und einen integrierten Schuppen.

Kontakt

Marianne Egedal · Tlf +0045 31659196 – +0045 61731116
E-mail: marianneegedal@gmail

Ole Pedersen · Tlf. +0045 61731116
E-mail: ole4pedersen@gmail.com